WIEDEREINSTIEG IN DEN BERUF

Was ist das?
Wer nach einigen Jahren der Familienphase wieder in das Berufsleben zurück möchte, stößt dabei häufig auf Schwierigkeiten. Jede Berufsrückkehrerin oder jeder Berufsrückkehrer weist eine sehr individuelle Bildungs- und Berufsbiografie auf. Daher gibt es individuelle Beratungsangebote, die z. B. von Arbeitsagenturen in Form von Informationsveranstaltungen angeboten werden. Beratende und Vermittelnde können häufig einen für die Wiedereinsteigenden speziellen Plan erarbeiten. Auch die Kommunen verfügen mitunter über Beratungsstellen für Berufsrückkehrende.
Gesetzliche Grundlagen
§ 20 Sozialgesetzbuch (SGB) III
Was kann ich tun?
Informieren Sie sich bei Ihrer örtlich zuständigen Agentur für Arbeit oder Ihrer Kommune
Beratung und Information
http://www.arbeitsagentur.de Bürgerinnen und Bürger/Arbeit und Beruf/Berufsrückkehr
http://www.perspektive-wiedereinstieg.de>