KINDER- UND JUGENDTELEFON

Was ist das?
Das KINDER- UND JUGENDTELEFON ist ein bundesweites, kostenfreies telefonisches Beratungsangebot für Kinder und Jugendliche. Das regionale KINDER- UND JUGENDTELEFON in Mecklenburg-Vorpommern wird vom Deutschen Kinderschutzbund e. V. betrieben. Am KINDER- UND JUGENDTELEFON können Kinder und Jugendliche über ihre alltäglichen Sorgen, Ängste oder Unsicherheiten sprechen und in einer anonymen, vertraulichen Beratung Unterstützung bei der Lösung von Problemen erhalten. Die Beratenden unterstützen auch bei Problemen von Mobbing auf Chat-Seiten, bei Anmache und Abzocke im Internet und über Computer- und Konsolenspiele. Manche wollen nicht so gern am Telefon über ihre Sorgen sprechen. Deswegen wurde auch eine anonyme Email-Beratung eingerichtet, die nach vorheriger Registrierung Hilfe bietet. Die ausgebildeten Beratenden unterliegen der Schweigepflicht, informieren über regionale Hilfs- und Beratungsangebote und überlegen gemeinsam mit dem Kind oder dem Jugendlichen, wie eine Lösung der Schwierigkeiten erreicht werden kann. Am Samstag sitzen zusätzlich jugendliche Beratende am Telefon.
Was kann ich tun?
Unter der Rufnummer 0800 111 0 333 können Kinder und Jugendliche Rat und Hilfe erhalten. Die bundesweiten Beratungszeiten: Montag bis Samstag 14:00 Uhr bis 20.00 Uhr
Beratung und Information
http://www.nummergegenkummer.de