FIFTY-FIFTY-TAXI

Was ist das?
Das FIFTY-FIFTY-TAXI soll Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 16 und 25 Jahren abends und nachts einen sicheren und kostengünstigen Heimweg ermöglichen. In allen AOK-Servicecentern erhält man Taxi-Tickets im Wert von 5,00 Euro für 2,50 Euro. Die andere Hälfte wird durch das Land und Sponsoren finanziert. Ein Praxis-Beispiel: Die Taxi-Fahrt kostet regulär 17,20 Euro. Es werden dafür drei Tickets im Wert von 5,00 Euro benötigt, für die insgesamt aber nur 7,50 Euro bezahlt werden müssen. Der Rest in Höhe von 2,20 Euro ist selbst aufzubringen. Fazit: Statt 17,20 Euro Fahrtkosten sind nur 9,70 Euro zu zahlen und somit werden 7,50 Euro gespart. Gültigkeit: Die Tickets sind am Freitag und Samstag sowie an gesetzlichen Feiertagen (natürlich auch der Tag davor) von 20:00 Uhr bis 8:00 Uhr des Folgetages gültig. Am Neujahrstag gelten sie sogar bis 12:00 Uhr. Die Fahrt muss in Mecklenburg-Vorpommern beginnen und auch dort enden. Und noch ein Plus: Jugendliche können sich bei gleichem Ziel ein Ticket teilen und so doppelt sparen.
Was kann ich tun?
Die Fifty-Fifty-Tickets werden in allen AOK-Servicecentern angeboten. Die Tickets gibt es selbstverständlich auch für nicht bei der AOK Versicherte.
Beratung und Information
http://www.taxiticket.de